Wie blockiert man die IMEI-Nummer des Telefons, falls das Gerät verloren geht oder gestohlen wird?

Wie blockiert man die IMEI-Nummer des Telefons, falls das Gerät verloren geht oder gestohlen wird? Finden Sie heraus
Wie können Sie die IMEI-Nummer Ihres Telefons sperren, wenn es verloren geht oder gestohlen wird? Um Ihr Telefon mit der IMEI-Nummer zu sperren, müssen Sie sich an Ihren Dienstanbieter wenden.

Jedes Telefon auf der Welt hat eine eindeutige IMEI-Nummer, mit der das Gerät identifiziert oder geortet werden kann, falls es verloren geht oder gestohlen wird. Eine IMEI-Nummer ist für jedes Gerät einzigartig, und keine zwei Geräte können die gleiche IMEI-Nummer haben. Kurz gesagt, eine IMEI ist ein digitaler Fingerabdruck des Telefons, der nur für dieses bestimmte Gerät gilt. In manchen Fällen wird die IMEI verwendet, um Telefone manuell zu sperren, z. B. wenn das Telefon eines Benutzers gestohlen wird oder verloren geht. In diesem Artikel erfahren Sie, was die IMEI ist und wie Sie die IMEI-Nummer eines Telefons sperren können.

Was ist die IMEI-Nummer eines Telefons?

IMEI steht für “International Mobile Equipment Identity”. Wie der Name schon sagt, ist eine IMEI eine 15-stellige Nummer, die für jedes Gerät einzigartig ist. Dienstanbieter und Telefonhersteller können die IMEI verwenden, um ein bestimmtes Gerät aufzuspüren, wenn es verloren geht oder gestohlen wird. Oftmals wird die Seriennummer des Telefons mit der IMEI-Nummer verwechselt. Dabei handelt es sich jedoch um zwei völlig unterschiedliche Nummern. Die Seriennummer wird von den Herstellern eingegeben, um die Modellnummer des Geräts zu ermitteln, und ist spezifisch für dieses Unternehmen. Die IMEI-Nummer hingegen ist ein universeller Standard für die Identifizierung von Mobiltelefonen und kann verwendet werden, um die Echtheit des Geräts zu überprüfen.

Wie kann man die IMEI-Nummer sperren?

Wenn Sie Ihr Handy verlieren oder es gestohlen wird, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es in die Hände einer anderen Person gelangt. Wenn das Telefon in die Hände eines Kriminellen gelangt, kann dieser Ihr Telefon für illegale Transaktionen verwenden. Wenn die Polizei jedoch die Nummer und die IMEI zurückverfolgt, stellt sich heraus, dass das Telefon auf Ihren Namen registriert ist, und Sie könnten wegen des gestohlenen Geräts in rechtliche Schwierigkeiten geraten. In solchen Fällen ist es ratsam, die IMEI-Nummer Ihres Telefons zu sperren, sobald Sie wissen, dass Ihr Telefon verloren/gestohlen ist.

Um die IMEI-Nummer zu sperren, müssen Sie bei einer Polizeidienststelle eine Anzeige über Ihr gestohlenes/verlorenes Gerät aufgeben. Die Polizeidienststelle wird Ihnen eine Kopie der Anzeige aushändigen. Bringen Sie die Kopie der Anzeige zu Ihrem Dienstanbieter (Airtel, Vodafone usw.) und zeigen Sie ihm die Kopie der Anzeige. Sagen Sie, dass Sie Ihr Gerät verloren/gestohlen haben und das Telefon durch Sperren der IMEI-Nummer sperren lassen möchten. Durch die Sperrung der IMEI-Nummer wird sichergestellt, dass die Person, die im Besitz Ihres Geräts ist, das Telefon nicht entsperren oder auf die darin enthaltenen Daten zugreifen kann.